Bilanzskandal in Italien kostet BT (ex-British Telecom) hunderte Millionen – corporate

BT Skills
Der britische Telekomkonzern BT Group (früher British Telecom) hat einen erhöhten Abschreibungsbedarf aufgrund eines Bilanzskandal bei der italienischen Tochter bekanntgegeben – rund 614 Millionen Euro (530 Millionen Pfund). Im Herbst war man noch von gut einem Viertel dieser Summe ausgegangen (145 Millionen Pfund). Die Bilanzen bei der Italien-Tochter seien in weit höherem Umfang aufgebläht als gedacht.

BT hat nach eigenen Angaben bereits einige Manager entlassen, darunter auch den Chef der I…
LESEN SIE MEHR: http://de.euronews.com/2017/01/24/bilanzskandal-in-italien-kostet-bt-ex-british-telecom-hunderte-millionen

euronews: der meistgesehene Nachrichtensender in Europa.
Abonnieren Sie! http://www.youtube.com/subscription_center?add_user=euronewsde

euronews gibt es in 13 Sprachen: https://www.youtube.com/user/euronewsnetwork/channels

Auf Deutsch:
Internet : http://de.euronews.com
Facebook: https://www.facebook.com/euronews
Twitter: http://twitter.com/euronewsde
Google+: https://plus.google.com/u/0/b/101036888397116664208/113171012041187764998/posts?pageId=101036888397116664208

Products You May Like

Articles You May Like

Tecno Camon 30 Premier 5G With PolarAce Imaging System Unveiled at MWC 2024
How business unit sharing work?
Crypto Policies, AI Remain Key Topics of Focus for G20’s 2024 Agenda Under Brazil: FSB
Infinix Smart 8 Plus With 50-Megapixel Dual Cameras, 6,000mAh Battery Debuts in India: Price, Specifications
Bitcoin NFTs Cross $100 Million in Monthly Trading Volume on Magic Eden: Report

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *